Gut beHütet

Entzückender Häkel-Hut von Wenona - gibts bei DaWanda
Entzückender Häkel-Hut von Wenona - gibts bei DaWanda

Ob als Schutz vor Sonne, Wind oder Kälte: ein „Hut“ gehört zu einem kompletten Kinderoutfit.

Ob es sich beim „Hut“ um eine Mütze, ein Kopftuch oder einen richtigen Hut handelt ist dabei relativ egal. Für die Kleinsten empfehlen sich natürlich die Erstlingsmützchen. Sie sind ideal für Babys, die ja nur liegen. Sie lassen sich am Kinn binden und sollten so auch auf dem Köpchen bleiben.

Unsere Kleinste hat sich schon von Beginn an jeden Hut, jede Mütze vom Kopf gezogen. Derzeit begleitet sie den Prozess mit einem deutlichen „Ab!“. Sie will keine Kopfbedeckung tragen. Ich muss also jetzt im Sommer immer darauf achten, dass sie absolut im Schatten ist. Und ich binde ihr immer und immer wieder eine Mütze um. Ich suche gerade aus diesem Grund immer wieder nach neuen Kopfbedeckungen. Ggf. findet man ja etwas, dass sie gewähren lässt.

Haube mit floralem Muster von tilu-Maikätzchen
Haube mit floralem Muster von tilu-Maikätzchen

Drei meiner schönsten DaWanda-Fundstücke präsentiere ich euch hier in diesem Artikel. Das Artikelbild zeigt einen niedlichen gehäkelten Hut. Den ich bei Wenona entdeckt habe.

Besonders gut gefallen hat mir auch eine Haube im Stil von „Unsere kleine Farm“. Er wird angeboten im Shop von tilu-Maikaetzchen. So eine schnuckelige Idee! Die Haube ist aus leichtem Baumwollstoff und in vielen Farb- und Mustervarianten zu haben.

Niedliche Mütze mit Eulen-Applikation für Jungs
Niedliche Mütze mit Eulen-Applikation für Jungs

Gleich verliebt war ich auch in die dritte Mütze, ein Modell der Mützelfabrik. Zwar ein Jungs-Modell. Aber ich bin sicher auf Anfrage auch für Mädels zu haben. Eine kleine Eule ziert die Zipfelmütze. Absolut im Trend. Eulen sind in – ob auf Stoffen, als Accessoire, beim Schmuck oder als Kinderkleidung.

Vielleicht kann ich ja meine Kleinste noch überzeugen, denn allein bei DaWanda gibt es so viele schöne Hüte, die darauf warten in unser Haus einzuziehen, nur um sie zu beHüten.



Comments are closed.