Leicht gebastelt: Hübsche Verpackung für ein Tee-Geschenk

Weihnachstbasteln: Süße Geschenke kreativ verpacken

Leicht gebastelt: Hübsche Verpackung für ein Tee-Geschenk
Leicht gebastelt: Hübsche Verpackung für ein Tee-Geschenk

Ich verschenke wirklich gern handgemachte Geschenke. Dazu gehören neben Basteleien natürlich auch selbst gemachte Leckereien. Meine lieben Tanten zum Beispiel bekommen jedes Jahr etwas Nettes aus eigener Produktion. Und sie freuen sich sehr darüber. Besonders wenn die Kinder mitgeholfen haben.

Plätzchen, Likör, Konfekt: die Auswahl ist groß

Natürlich sind Plätzchen ein tolles Geschenk. Wenn man mit den Kindern eine besondere Sorte fertigt, dann kann man die auch super verpacken. In diesem Jahr habe ich mich allerdings für einen selbstgemachten Nougatlikör entschieden, der den Tanten sicher schmecken wird. Für die Paten der Kinder haben wir Tees gemischt. (Ich hoffe es liest keiner von euch diesen Artikel …) Die Verpackung des Tees ist eine tolle Idee, die ich hier näher vorstellen möchte. Das Ergebnis seht ihr auf den Bildern.

Süße Geschenke zu Weihnachten

Die Ideen und Rezepte sind alle aus einem Buch, in das ich mich auf der Frankfurter Buchmesse verliebt habe. Es heißt „Süße Geschenke zu Weihnachten – Leckereien backen und verpacken“. Es ergab sich eine tolle Kooperation mit dem Topp Verlag, sodass ihr auch eines dieser tollen Bücher gewinnen könnt. Nehmt einfach an unserer tollen Bastelverlosung teil, indem ihr euch für unseren Newsletter anmeldet. Ihr sichert euch damit auch die Chance den letzten unserer 3 Gutscheine von Opitec Hobbyfix zu gewinnen. 25 Euro, die ihr für neues Bastelmaterial ausgeben könnt. Ebenfalls in der Verlosung ist das „Große Fröbelbuch“ ebenfalls von Topp. Die Verlosung findet am Sonntag, den 23.12.2012 um 20 Uhr statt.

Leicht gebastelt: Hübsche Verpackung für ein Tee-Geschenk
Anstelle von Goldschrift könnt ihr auch ein Etikett ausdrucken

Bastelanleitung für ein duftendes Tee-Geschenk

Der Tee wird verpackt in Tüten aus Backpapier, die ihr nach Wunsch verzieren könnt. Wir haben uns für ein tolles Etikett entschieden.

Ihr benötigt

  • Schere
  • Stanzer
  • Pritt-Stift
  • schönen Tonkarton
  • Backpapier
  • Nähmaschine
  • Nähgarn passend zu Papier und Tonkarton
  • einen goldenen Stift
  • Tee oder Kakao zum Füllen

Und so geht es

Für Portionstütchen schneidet ihr aus dem Backpapier Stücke in der Größe 14cm * 11cm. Wer eine größere Menge Tee oder Kakao einfüllen möchte, der muss das Papierstück entsprechend vergrößern.

Eine der kurzen Seiten des Papierstücks bestreicht ihr mit dem Pritt-Stift und klebt danach das Ganze zu einer Rolle. Vorsicht: Nicht knicken, denn die Knicke sehen später unschön aus im Papier. Wenn der Kleber getrocknet ist und die Rolle hält, nehmt ihr ein Ende der Rolle, legt es behutsam unter die Nähmaschine und näht es sauber mit einem geraden Stich zu. Die Enden werden auf beiden Seiten verknotet und dann abgeschnitten.

Leicht gebastelt: Hübsche Verpackung für ein Tee-Geschenk
Anderer Blickwinkel

Jetzt könnt ihr den Tee einfüllen. Nun stanzt ihr das Etikett aus, wer keinen Stanzer in passender Form hat, der schneidet eines aus. Als Form bieten sich Kreis oder Quadrat an. Gern mit Wellen oder Zacken. Dieses knickt ihr auf die Hälfte und legt es über das noch offene Ende eurer Tüte.

Achtung! Die andere Seite wird nun – inklusive Etikett – genau andersrum zugenäht, sodass die Tüte eine tolle Form bekommt. Das Etikett sollte man beschriften, bevor es angenäht ist. Wenn sich ein Fehler einschleicht, könnt ihr ihn noch leichter beheben. Neben dem Namen der Teesorte könnt ihr auf der Rückseite auch einen Hinweis zur Zubereitung anbringen.

Schon ist eure Tüte fertig!

Ein wichtiger Tipp: Unser Backpapier war so stark gefettet, dass der Kleber nicht halten wollte. Das heißt ich habe einfach die dritte Seite der weiteren Tüten auch mit der Nähmaschine geschlossen. Das hat richtig gut geklappt und sieht toll aus.

In dem Buch findet ihr ganz tolle Kartons, Schachteln und Tüten. Mit denen könnt ihr eure süßen Kreationen wunderbar verpacken und sie werden zum edlen Geschenk.

 

Bei uns zu gewinnen: 25 Euro von Opitec für Bastelmaterial
Bei uns zu gewinnen: 25 Euro von Opitec für Bastelmaterial

 

Unsere Bastelserie



Comments are closed.