Macarons sind Highlights sowohl im Geschmack, als auch in der Optik

Fundstück der Woche: Macarons

Macarons sind Highlights sowohl im Geschmack, als auch in der Optik
Macarons sind Highlights sowohl im Geschmack, als auch in der Optik

Ihr liebt Macarons? Macarons sind IN. Absolut und unwidersprechlich en vogue. Man kann überall über sie lesen und alle schwärmen in höchsten Tönen. Macarons waren „Das Ding der Woche“ in der SZ. Aber natürlich hat auch die ZEIT ihnen schon einen Artikel gewidmet.

Macarons sind nicht nur Süßkram, sie sind Lebensart. Sie sehen fein aus und schmecken obwohl sie Keks sind eher pralinich. Sie begeistern die Mengen und sind daher faktisch in aller Munde! Ich habe natürlich auch ein Rezept dazu gesucht und es bei Essen & Trinken für euch gefunden. Wer es ausprobieren möchte, der folgt einfach dem Link. Bei Wiki solltet ihr mal nach Luxemburgerli suchen.

Steht seinem Vorbild in nichts nach - Das Rose Jam Bubbleroon
Steht seinem Vorbild in nichts nach - Das Rose Jam Bubbleroon

Ich habe dann auch gleich mal bei DaWanda vorbei gesehen und auch dort ist die Macarons-Mania ausgebrochen. Ihr bekommt Macarons in allen Geschmacksrichtungen. Ähnlich wie bei Bertie Botts Bohnen, allerdings nur Geschmäcker, die auch lecker sind. Ein Macaron kostet ca. 0,80 Euro. Die beste Auswahl bietet euch der Shop von My little Bakery.

Und es gibt bei DaWanda für Macaron-Fans Macaron-Kettenanhänger, Macaron-Ohrstecker, Macaron-Handyanhänger und Macaron-Armbänder. Natürlich auch Macarons auf T-Shirt und so weiter.

Die besten Macarons, die ich für mich im Netz gefunden habe, kommen von LUSH. Ja, richtig gehört. Sie heißen dort Bubbleroons und sind ebenso süße kleine Verführer. Ihr unschlagbarer Vorteil: Die machen nicht dick, dafür aber samtig weiche Haut! Ein wunderbares Bad!

 



Comments are closed.