Popcorn-Boxen mit Raupe Nimmersatt - Bastelanleitung

Selbst gebastelt - kinderleicht

Unsere Einladungen zum Raupe-Nimmersatt-Geburtstag erfreuen sich solcher Beliebtheit, dass wir euch auch unsere nächste Geburtstagsbastelei nicht vorenthalten wollen:

Popcorn-Schachteln a la Raupe Nimmersatt

Die Vorlage für die wunderbaren Boxen habe ich bei Pinterest gefunden. Sie ist kostenfrei zum Download erhältlich bei One Charming Party. Eine ganz einfache Bastelei mit toller Wirkung. Ich hab lange überlegt und werde den Kindern in diesem Jahr einen Snack-Tisch anbieten, denn an der Kuchentafel essen die meist kaum etwas. Der Raupentag bietet sich natürlich an mit Käsespießen, Obstspießen usw. Die Kleine Raupe nascht ja auch an solchen Sachen …

Popcorn-Boxen mit Raupe Nimmersatt - Bastelanleitung

Was man braucht

Das benötigt ihr für eine Box:

  • Einen Bleistift
  • Eine spitze Schere oder einen Cutter
  • Einen Klebestift
  • Tesafilm
  • 2 Din A4 Bögen farbigen Tonkarton (160g)
  • 2 Ausdrucke der Vorlage für die Box

__

Popcorn-Boxen mit Raupe Nimmersatt - Bastelanleitung

sauber ausgeschnitten - beidseitig verwendbar

Schritt 1

Für eine Popcornbox muss man die Druckvorlage 2 Mal ausdrucken. Diese beiden Seiten werden dann sorgfältig auf den Tonkarton geklebt. Achtet darauf den Klebstift überall gründlich aufzutragen. Sollte der Kleber in kleinen Plocken auf dem Papier haften bleiben, dann nehmt diese weg. Das gibt sonst später unschöne Huckel.

Das Papier fest auf den Karton drücken und mehrfach drüber streichen. Den Kleber immer etwas großflächiger aufbringen, als die Vorlage ist. Die Vorlage wird ja ausgeschnitten und wenn dann am Rand irgendwo kein Kleber ist, dann löst sich das Papier.

___

Popcorn-Boxen mit Raupe Nimmersatt - Bastelanleitung

So knicken...

Schritt 2

Schneidet nun beide Boxvorlagen sauber mit der kleinen Schere aus. Achtet noch mal drauf, ob das Papier sauber am Karton haftet. Dann knickt ihr die Vorlage einmal in der Mitte, sodass die erste Ecke der Popcorn-Box entsteht. Den Knick möglichst mit der Schere nachfahren: umso besser die Knicke, desto besser ist später die Standfähigkeit eurer Box.

Das Gleiche macht ihr mit der Kleblasche an der Seite und den Laschen für den Kartonboden. Wenn alle Knicke fertig sind, dann biegt die Schachten so, dass unten der Fußboden entsteht und fixiert diesen mit Tesafilm. Das Gleiche macht man dann mit der zweiten Vorlagen-Seite.

__

Popcorn-Boxen mit Raupe Nimmersatt - Bastelanleitung

Den Boden mit Tesa fixieren

Schritt 3

Nun bestreicht die Kleblaschen mit dem Klebstift und setzt beide Teile sorgfältig zusammen. Oben am Rand könnt ihr die zusammengesetzten Ecken mit einem kleinen Stück Tesafilm noch mal verstärken. Eure Box ist jetzt fertig.

Unser Schritt 4

Wir haben noch die Raupe Nimmersatt ausgedruckt, ausgeschnitten und auf unsere Box geklebt. Auch ein kleines Namensschild haben wir angebracht, damit alle Raupen hinterher ihr Popcorn wiederfinden.

Popcorn-Boxen mit Raupe Nimmersatt - Bastelanleitung

So sehen unsere fertigen Boxen aus!

Unser Fazit

Ihr seht, das Ganze ist ruck zuck gemacht und war auch für meine Tochter ein toller Bastelspaß. Sie hat schon mehr Boxen gebastelt als ich. Nur beim Zusammensetzen geh ich ihr helfend zur Hand. Wer das grau/weiße Streifenmuster der Vorlage nicht mag, der kann das Ganze nach dem Ausschneiden auch umdrehen und dann sieht man eben den Karton. Wenn man dann noch Motivkarton verwendet, der einem gefällt, dann kann man sich das Verzieren sparen.

Natürlich kann man die Boxen auch für andere Zwecke einsetzen. Sie eignen sich zum Beispiel auch als Mitgebsel-Verpackung. Oder für Kartoffelchips und anderen Süßkram.

Empfehlen/Bookmark

Tags

 

4 Comments

  1. Ursula sagt:

    Sehr coole Idee mit der Popcorn-Box.

    Ich kenne das Problem, dass die Kleinen nicht an der Kuchentafel essen. Da kommt der Snacktisch mit Sicherheit wesentlich besser. Ich wollte mich mit meiner Kleinen heute Nachmittag mal an das Basteln machen und habe noch eine kleinere Frage:

    Wie viel passt circa in die Box? Wir würden die Box gerne mit Mitrbingseln füllen und wissen gerade nicht, wie viel wir dafür circa einplanen können. Wie viele Süßigkeiten würdest du circa tippen?

    Vielen dank für die SUPER Anleitung!

    Ursula

    • Peggy sagt:

      Hallo Ursula, wir waren im Urlaub und da hab ich von der Familie PC-Verbot :) In die Box passt schon ganz gut was rein. 2-3 Schokoriegel und dann noch Gummibären und Co. Wenn man gut packt sicher auch mehr. Sie ist auch stabil genug für kleine Spielzeuge wie ein Matchboxauto plus Süßkram. Messe die mal und poste das dann später, obwohl ihr sicher schon gebastelt habt. Bin ja spät dran.

Leave a Comment